Kleinode, die nicht jeder kennt, Schätze im Verborgenen

In dieser Sammlung ist das Wissen um wertvolle Zeugnisse der Kultur und der historischen Landnutzung zusammengetragen.

Die kleinen Kostbarkeiten (Kleinode) werden oftmals übersehen wenn nicht darauf aufmerksam gemacht wird. Immer noch gehen durch Unkenntnis und Gedankenlosigkeit viele erhaltenswerte Relikte der ehemaligen Arbeits- und Lebenswelt verloren.

Deshalb ist es dringend geboten, durch Aufklärung und Begeisterung für diese alten Spezialitäten, dem schleichenden Verlust entgegen zu wirken.
Das Projekt Spurensuche trägt zum Erhalt und Schutz des Kulturgutes bei.

Durch die Spurensuche wird die Vielfalt der landschaftlichen Besonderheiten gezeigt, die zur Eigenart und Schönheit einer Landschaft, der „Schaumburger Landschaft“ beitragen.

Die Arbeit erfolgt durch ehrenamtliche Mitglieder deren wesentliches Ziel es ist, die Kulturgüter zu Erkennen, zu Beschützen und zu Erhalten.

 
forsthaus
tor
bruecke
Tor
Bruecke